Headerbild Bioregion Mühlviertel
  

Gold für Pankrazhofer und Biohof Thauerböck

Die Goldenen Birne für den Bio Apfel-Birnenmost sowie das Goldenen Stamperls für den Bio Johannisbeerlikör. - die beiden Betriebe dürfen sich über eine besondere Auszeichnung bei der Produktprämierung im Rahmen der Ab Hof Messe in Wieselburg freuen.



  » weiterlesen...      



  

Bio-Weihnachtsmarkt in der Seminaroase Casa Blanca

Am 07.12. ab 16:00 Uhr beginnt das stimmungsvolle Ereignis in wunderbarem Ambiente mit vielen kleinen und größeren Geschenksideen und kulinarischen Überraschungen. ...



  » weiterlesen...      



  

BioRegion Mühlviertel auf der Messe "Bio Österreich" am So, 13. und Mo, 14. November in Wieselburg

In Wieselburg findet am Sonntag, 13. und Montag 14. November die zweite österreichische Bio-Fachmesse "Bio Österreich" statt. Ein spannendes Programm und viele Betriebe aus der BioRegion Mühlviertel erwarten Sie.



  » weiterlesen...      



  

Bio-Obst und Bio-Zwetschken heiß begehrt

 Bio-Äpfel, Bio-Birnen und Bio Zwetschken werden im Mühlviertel immer begehrter. Die BioRegion Mühlviertel geht daher jetzt in die Offensive.



  » weiterlesen...      



  

Permakultur Stammtisch

Der Verein Perma Böhmerwald lädt am 1.09.2016 zum Permakulturstammtisch im Stiftskeller Schlägl.



  » weiterlesen...      



Seite:
(41 Seiten) [1] [2] (3) [4] [5] [»]



 

Dokumentation „Vielfalt und Tradition – Die Bioregion Mühlviertel“


Am Sonntag, 4. März, 16.30 Uhr, wurde die Dokumentation „Vielfalt und Tradition – Die Bioregion Mühlviertel“ österreichweit ausgestrahlt.



Die Dokumentation „Vielfalt und Tradition – Die Bioregi

weiter

Die nächste Hallo Mühlviertel Box kommt


Im März ist es soweit: Wir versenden die zweite Hallo Mühlviertel Box mit vielen tollen, biologischen Produkten. Unsere Mitglieder erhalten 10 verschiedene Produkte von Produzenten aus der BioRegion. Das Thema "Frühling" wur

weiter

Starke Bauern, starke Region? - Interview mit Obmann Klaus Bauernfeind



Im Magazin Salto - Bioland Südtirol findet sich ein interessantes Interview mit unserem Obmann Klaus Bauernfeind zur Entwicklung der BioRegion.



weiter