Verein BioRegion Mühlviertel
Hof 8 - Fam. Karin und Harald Gruber

Hof 8 - Fam. Karin und Harald Gruber
Weberberg 8
4283 Bad Zell

Kontakt:
Tel.: 07263 / 617325
Mobil: 0650 / 2349555
E-Mail: mail@hof8.at
Web: http://www.hof8.at

Angebot:

- Seminare / Klausen und mehr
- Veranstaltungen und Hofbühne
- Bio Hochlandrinderfleisch
- Bio Dinkel- und Roggennudeln
- Bio Dinkel und Bio Dinkelreis
 vom hofeigenen Getreide

- händisch abgefüllte Bio Kräuter-Teebeutelmischungen
- Fruchtaufstriche
 

- und andere Besonderheiten

Themen:

Kategorie(n):

Hof 8 - Fam. Karin und Harald Gruber

Wir, Karin & Harald mit unseren drei Kindern sowie den Großeltern, leben auf einem 1236 erbauten Steinblassbauernhof mit dem Ansatz: „Aus dem was man hat, etwas SINNvolles und Nutzenstiftendes machen.“

Unsere Grundgedanken:Die „InWERTsetzung des Vorhandenen“. „Das Vorhandene in seiner Vielfalt begreifen.“

Wir sehen uns mit unserem Hof als Drehscheibe,


so gibt es bei uns sowohl Bio Dinkel- und Roggennudeln, Bio Dinkel und Bio Dinkelreis vom hofeigenen Getreide, händisch abgefüllte Bio Kräuter-TeebeutelmischungenFruchtaufstriche und andere Besonderheiten, als auch Bio Hochlandrinderfleisch von unserer kleinen bunten Herde –

nicht nur für Besucher, die sich für unsere mit viel Liebe gemachten HOF-PRODUKTE begeistern -

 

sondern auch zum Thema ENERGIE & AUTARKIE – SELBSTVERSORGUNG –

wir sind der erste Hof mit eigener Photovoltaikanlage in Kombination mit einem Salzwasser-STROMSPEICHER. Die Salzwasserbatterie ist von der Größe exakt auf unsere Bedürfnisse abgestimmt und demnach sind wir energiemäßig unabhängig.

Wir sind punkto STROMSPEICHER auf Salzwasserbasis ein SCHAUBETRIEB und bieten neben persönlichen Gesprächen vor Ort auch Informationstermine für Interessierte an.

Seminare / Klausuren / Freiraum & MEHR

Der Hof mit unserem „Kaminsaal“ - dem „Hofzimmer“ -  ist flexibel für große Ideen, Arbeiten, Entwicklungen und Visionen. Dies ist uns sehr wichtig, denn so wie die Natur sich wandelt, möchten auch wir flexibel und frei sein im Denken, Handeln und Tun, und dafür benötigt es Raum. Freiraum und Ruhe. Auszeiten, sich fallen zu lassen. Vielleicht sogar mal in die Blumenwiese vor der Türe.

Wir laden dich als Mensch, euch als Firma, als Gruppe, ein, zu uns zu kommen, unsere Räumlichkeiten und unsere Vielfalt sowohl im Haus selbst als auch in der Natur, für dich/euch zu entdecken und zu nutzen. Im Wald oder sogar mit uns gemeinsam auf unseren Feldern und Wiesen.

Wir sehen uns mit unserem Hof als Drehscheibe,

nicht nur für Besucher, die sich für unsere mit viel Liebe gemachten HOF-PRODUKTE begeistern -

so gibt es bei uns sowohl Bio Dinkel- und Roggennudeln, Bio Dinkel und Bio Dinkelreis vom hofeigenen Getreide, händisch abgefüllte Bio Kräuter-TeebeutelmischungenFruchtaufstriche und andere Besonderheiten, als auch Bio Hochlandrinderfleisch von unserer kleinen bunten Herde –

sondern auch zum Thema ENERGIE & AUTARKIE – SELBSTVERSORGUNG –

wir sind der erste Hof mit eigener Photovoltaikanlage in Kombination mit einem Salzwasser-STROMSPEICHER. Die Salzwasserbatterie ist von der Größe exakt auf unsere Bedürfnisse abgestimmt und demnach sind wir energiemäßig unabhängig.

Wir sind punkto STROMSPEICHER auf Salzwasserbasis ein SCHAUBETRIEB und bieten neben persönlichen Gesprächen vor Ort auch Informationstermine für Interessierte an.

Seminare / Klausuren / Freiraum & MEHR

Der Hof mit unserem „Kaminsaal“ - dem „Hofzimmer“ -  ist flexibel für große Ideen, Arbeiten, Entwicklungen und Visionen. Dies ist uns sehr wichtig, denn so wie die Natur sich wandelt, möchten auch wir flexibel und frei sein im Denken, Handeln und Tun, und dafür benötigt es Raum. Freiraum und Ruhe. Auszeiten, sich fallen zu lassen. Vielleicht sogar mal in die Blumenwiese vor der Türe.

Wir laden dich als Mensch, euch als Firma, als Gruppe, ein, zu uns zu kommen, unsere Räumlichkeiten und unsere Vielfalt sowohl im Haus selbst als auch in der Natur, für dich/euch zu entdecken und zu nutzen. Im Wald oder sogar mit uns gemeinsam auf unseren Feldern und Wiesen.